Schreiben der Europäischen Kommission

VERÖFFENTLICHUNGEN DER ÖFFENTLICHEN PRESSE: Die Generaldirektion Nachbarschafts- und Erweiterungsverhandlungen der EUROPÄISCHEN KOMMISSION hat auf unseren Brief vom 13. Februar 2020 geantwortet. In dem Brief wurde auf das Fehlen einer angemessenen Untersuchung im Fall des organisierten Mordes an David Dragicevic in Banja Luka im Jahr 2018 hingewiesen. Republika Srpska, Bosnien und Herzegowina. Gleichzeitig betonten wir die beschleunigte Prozession der Menschenrechtsaktivisten Justice for David.

Click to view reply letter from European Commission

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.